Hast du auch genug von diesen Bildern, die alle nach dem selben langweiligen Einheitsbrei aussehen? Die gleichen Filter, die gleichen Effekte, die gleichen XY? 

 

 

Was wechselt, ist das Motiv. Und selbst das oft nicht besonders kreativ. Instagram, Influencer, Weichzeichner, Texturen. Ein bisschen mehr Tilt-Shift hier und Highlights dort und aus jedem Bild wird schnell ein Pseudo-Hingucker. Wie aus der Konserve. 

 

Doch Fotografie bedeutet, den Betrachter mit in eine Welt zu nehmen, in der das Bild plötzlich real wird. Licht und Schatten. Effekte. Linien. Tiefen. Und dabei ist weniger deutlich mehr. Nämlich weniger Bearbeitung!

 

#nofilterneeded - das ist Back to the Roots! 

 

Hier geht es wieder ums Fotografieren - und nicht darum, wie gut du mit Photoshop und Bildbearbeitung umgehen kannst. 

 

Denn nicht Photoshop macht dein Bild perfekt, es ist deine Inszenierung. 

Und je weniger Bearbeitung, Tools und Layer deine Bildbearbeitung erhält, desto ausdrucksstärker wird dein Bild.

 

Im Back to the Roots Seminar zeige ich dir … 

 

  • wie du ein Shooting richtig vorbereitest
  • wie du die richtige Location für deine Idee findest
  • wie du das Model entsprechend vorbereitest (MakeUp, Styling, Haare)
  • meine Top Tipps wie du Tiefe in das Motiv bekommst
  • wie du Effekte mit Licht, Weißabgleich und Materialien wie Plastikfolien erzielst
  • die 10 wichtigsten Regeln #nofilterneeded Bild das immer funktioniert
  • wie du das wichtigste Bild-Detail definierst, damit dein Bild fasziniert

 

Verbringst du auch oft mehr Zeit vor dem Rechner für die Bearbeitung, als am Set beim Fotografieren?

 

Mein Ziel ist es, Bilder zu machen, die schon in der Kamera funktionieren. 

Und zwar nicht in einem Massen-Abfertigungs-1-Stunden Shooting - dass im Anschluss 5 Stunden Bildbearbeitung benötigt. 

 

Was du schon vor und am Set in die Vorbereitung investierst, ersparst du dir später vor dem Bildschirm. 

 

Photoshop ist wichtig, denn es ist deine digitale Dunkelkammer. Es darf bloß nicht wichtiger werden, als dein Bild. 

 

Das Seminar ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

 

 

Melde dich jetzt an. 

Maximal 20 Teilnehmer pro Termin. 

 

Die genauen Locations wo die Seminare stattfinden werden noch bekannt gegeben! 

 

Stefan Dokoupil Starfotograf

BACK TO THE ROOTS WIEN

07. September 2019 LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting. 

LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting.

98,00 €

  • verfügbar

BACK TO THE ROOTS Köln

12. Oktober 2019 LIVE-SEMINAR Köln von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting. 

LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting.

98,00 €

  • verfügbar

BACK TO THE ROOTS SALZBURG

14. September 2019 LIVE-SEMINAR von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting. 

LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting.

98,00 €

  • verfügbar

BACK TO THE ROOTS Berlin

26. Oktober 2019 LIVE-SEMINAR von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting. 

LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting.

98,00 €

  • verfügbar

BACK TO THE ROOTS MÜNCHEN

21. September 2019 LIVE-SEMINAR von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting. 

LIVE-SEMINAR Wien Studio42 von 16 bis 19 Uhr. Limitiert auf 20 Teilnehmer. Es handelt sich um einen Vortrag mit Live-shooting.

98,00 €

  • verfügbar